Spielgerät erhält langersehnte Sicherheitsumrandung

Das Klettergerüst, das schon seit Jahrzehnten in der Kita "St. Antonius" in Oberselters ein beliebtes Spielgerät ist, hat seine Sicherheitsumrandung bekommen.

Dank der Unterstützung von Felix und Bruno Vormann von Vormann Bau konnte mit einem kleinen Bagger die Erdbegleichung um das Gerät zügig umgesetzt werden. Fleißige und starke Väter und der Erste Vorsitzende des Fördervereins Oberselters, Ottmar Stahl, haben bei gutem Arbeitswetter die Holzstämme mit dem nötigen Sicherheitsabstand um das Gerüst gerollt, geschoben und gelegt. Mit Eisenstangen wurden die Holzstämme in der Erde befestigt.

Jetzt fehlen nur noch die Holzschnitzel und die Kinder können weiterhin ihre motorischen Fähigkeiten an dem bunten Kletterhaus unter Beweis stellen.

Weitere Berichte

Treffen der Vereinsvertreter von Oberselters

  • Hubert Seck
  • BAD CAMBERG-OBERSELTERS
  • 20.08.2021

Zum Treffen der Vereinsvertreter von Oberselters lädt die Freiwillige Feuerwehr Oberselters am Montag, 30. August 2021 um 20.00 Uhr ins Foyer des Bürgerhauses ...

KAB recycelte 2020 über sechs Tonnen Altkleider

  • Hubert Seck
  • BAD CAMBERG-OBERSELTERS
  • 22.01.2021

Über 6,2 Tonnen Altkleider konnte die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung Oberselters (KAB) im Jahr 2020 einer Wiederverwertung zuführen. Hierfür bedankt sich die ...

Grenzenlos Pandemie überwinden

  • Hubert Seck
  • BAD CAMBERG-OBERSELTERS
  • 09.11.2020

Unter dem Motto "Grenzenlos Pandemie überwinden" startet die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Oberselters ihre diesjährigen Sammelwochen für das Weltnotwerk ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

28.
September
Smartphone- und PC-Digi-Treff in Schwabsburg

Bürgerhaus Schwabsburg, Schloßbergstube

SCHWABSBURG

28.
September
Staatstheater Mainz: kreuz & quer

Staatstheater Mainz

MAINZ

Lade Daten