Sportabzeichen: Wer wird die Nummer 100 ?

Zwar kennen die Prüferinnen und Prüfer der Sportabzeichengemeinschaft Turnverein Amöneburg/BSG Kalle-Albert keine Sommerpause, dennoch wird jedes Jahr zum Ferienbeginn eine kleine Zwischenbilanz über die laufende Saison gezogen. Rund 200 Sportlerinnen und Sportler haben sich bisher gemeldet. Dennoch fehlen bei Einigen verschiedene Disziplinen. Dies aus den verschiedendsten Gründen: Man muss sich aufraffen und Schwimmen gehen oder der erste Radfahrtermin wurde verpasst. Vielleicht waren es auch gesundheitliche Gründe, die das Vollenden des Vorhabens "Sportabzeichen" bisher verhindert haben.

Fazit: Noch weniger als 100 Sportlerinnen und Sportler haben in dieser Saison alle fünf Disziplinen erfüllt. Deshalb wird für das 100. Sportabzeichen ein Sporttrikot ausgelobt. Ziel der Sportabzeichengemeinschaft TVA/BSG Kalle-Albert sind wieder über 200 erfolgreiche Bewerber.

Abnahmetermine: Jeden Dienstag ab 17:00 Uhr auf dem Dyckerhoff-Sportfeld in Biebrich Leichtathletik. Schwimmen: Montags ab 20:00 Uhr im AKK-Hallenbad in Kostheim,. wobei zu berücksichtigen ist, dass das Bad wegen Renovierungsarbeiten vom 22. Juli bis 11. August geschlossen ist. Walken: 26. September, 17:00 Uhr, Turnen: 4. Septgember, 17:00 Uhr, Fröbelhalle Amöneburg.

Weitere Informationen unter
Internet: https://www.tv-amoeneburg.de
E-Mail: sportabzeichen-wi@t-online.de

Weitere Berichte

Ulrike Andres

67 Urkunden für bestandenes Sportabzeichen

  • Ulrike Andres
  • GINSHEIM
  • 03.03.2020

In der vergangenen Saison 2019 haben 67 Menschen am Stützpunkt Bischofsheim-Ginsheim die Prüfungen für das Deutsche Sportabzeichen absolviert. Am 1. März konnte ...

Sportkreis Rheingau-Taunus

Die kleine Olympiade im Breitensport - Endspurt Sportabzeichen 2020

  • Michael Hoyer
  • BAD SCHWALBACH
  • 01.10.2020

Zum Endspurt in Sachen Sportabzeichen rufen der Sportkreisvorsitzende Manfred Schmidt und sein Stellvertreter Helmut Heisen alle Sportlerinnen und Sportler auf. ...

Nächster Termin für Sportabzeichen

  • Ulrike Andres
  • BISCHOFSHEIM
  • 20.09.2020

Geprüft werden ab 14.30 Uhr verschiedene Disziplinen aus den Bereichen Sprint, Ausdauer, Kraft und Koordination.

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

24.
November
Selbstbehauptungs- und Resilienzkurs für Grundschüler*innen

Online-Trainingsplattform (https://gesundheit-lebenskunst.moodlecloud.com/login/)

HOCHHEIM AM MAIN

24.
November
Abendliche Andacht in der Pfarrkirche St. Martin

Pfarrkirche St. Martin

IDSTEIN

24.
November
Lade Daten