Tandem Deutsch-International: Neue Treffen wieder vor Ort oder digital

Nach der Sommerpause gibt es wieder neue Tandem-Termine. Alle, die Deutsch besser sprechen, hören und verstehen sowie andere Menschen in Wiesbaden kennenlernen möchten, können an den Tandem-Treffen teilnehmen.

Im Rahmen des Projektes Tandem Deutsch-International können Deutschlernende

- Deutsch besser sprechen, hören, und verstehen

- Menschen aus Wiesbaden und aller Welt kennenlernen

- über Wiesbaden, Deutschland und andere Heimatländer reden

- sich über Kulturen und Feste austauschen

- Fragen zum Deutschlernen oder Leben im Deutschland stellen

- Prüfungserfahrungen austauschen

- sich entspannt unterhalten

Jede Woche gibt es mehrere Termine, entweder vor Ort (im Raum oder als Spaziergang) oder digital. Die Termine sind voneinander unabhängig: Deutschlernende können jederzeit einsteigen und so oft kommen, wie sie möchten. Alle Treffen sind immer kostenlos und ohne Voranmeldung.

Die Treffen vor Ort sind mittwochs um 17 Uhr (Roncalli Haus) und donnerstags um 17 Uhr (Spaziergang, Ev. Heilig-Geist-Kirchengemeinde in Biebrich). Für die Teilnahme ist ein aktueller 3G-Nachweis notwendig.

Die digitalen Treffen sind: montags um 10 Uhr, dienstags um 17 Uhr, mittwochs um 9 Uhr (Frauentreff) und freitags um 17 Uhr. Die digitalen Treffen sind mit einem Link über das Konferenztool Alfaview zu erreichen. Die Voraussetzung dafür ist ein Gerät (Handy, Tablet, Laptop oder PC) mit stabiler Internetverbindung.

Standorte, Hygieneregeln und weitere Informationen auf: www.vhs-wiesbaden.de/tandem

Fragen zu Terminen, Hygienemaßnahmen oder Alfaview? Wir freuen uns über Ihre Anrufe unter 0611-9889-113 oder Nachrichten an tandem@vhs-wiesbaden.de.

Weitere Informationen unter
Telefon: 0611 9889113
Internet: https://www.vhs-wiesbaden.de/kontakt/projekte/tandem/
E-Mail: tandem@vhs-wiesbaden.de

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

04.
Oktober
Grundlagen der Wohnberatung - Schulung startet

digitale Veranstaltung per „Zoom“

KASSEL

04.
Oktober
Lade Daten