TGM-Online-Trainingsangebote im Live-Stream

Die Turnhallen sind zu. Hunderte Sportler können nicht mehr zu ihrer wöchentlichen Trainingseinheit im Verein. Was also tun? Die Lösung: Die TGM kommt zu den Mitgliedern ins Wohnzimmer und zwar via YouTube und Zoom. Am 13. März 2020 stellte die TGM das erste Home-Workout auf der Streaming-Plattform YouTube ein und kann jetzt über 2.700 Klicks zu verzeichnen. Hierfür wurde die TGM-Turnhalle in ein Studio verwandelt. Die 20 bisher hochgestellten Clips sind zwischen 10 und 45 Minuten lang und bieten ein breites Spektrum an Sportangeboten: Ausdauer- und Kräftigungsübungen, Dehnübungen für Schulter- und Nacken, Workout mit Wasserflaschen für zu Hause, Senioren- und Wirbelsäulengymnastik und Kindertanzen.

Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich eingeladen mitzumachen

Um "live und in Farbe" für die Mitglieder zu festen Trainingsterminen da zu sein, startete im November 2020 das Online-Training über die Plattform Zoom. Auf der TGM-Internetseite (www.tgm-gonsenheim.de) kann sich eingewählt und dann zu Hause sportlich betätigt werden. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich eingeladen mitzumachen. Angelehnt an den Sportplan können hier die Kids im Kinderturnen montags daheim im Wohnzimmer mitmachen, genauso wie Liebhaber des Yogas, der Wirbelsäulengymnastik, Fitness und des Power-Rückentrainings. Die TGM freut sich über jeden Teilnehmer, den sie in Bewegung bringen kann.

Weitere Informationen unter
Telefon: 06131 41106
Internet: http://www.tgm-gonsenheim.de
E-Mail: geschaeftsstelle@tgm-gonsenheim.de

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

Lade Daten