Ungeschlagen in den Herbst - D1 der Spvgg besiegt SG Sossenheim mit 3:1

Wenn es vor dem Start der Saison um die Erwartungen an das D1-Team der Spielvereinigung ging, dann drehte sich die Diskussion zumeist darum, wie der Klassenerhalt in der Kreisliga denn geschafft werden könne. Zu übersichtlich waren die Erfolge des Teams in den letzten beiden Spielzeiten. Mittlerweile ist die Hälfte der Hinrunde gespielt, Nach 3 Siegen und einem Remis aus 4 Spielen geht es nun in die Herbstferien, und der Blick auf die Tabelle zaubert den Spielerinnen und Spielern derzeit sicher immer wieder ein Lächeln ins Gesicht. Am vergangenen Wochenende war die SG Sossenheim zu Gast am Wasserturm - und auch die Frankfurter Gäste konnten keine Punkte aus der Richard-Basting Sportanlage entführen. Von Beginn an war die körperliche Überlegenheit des Hochheimer Teams gegen eine jüngere Sossenheimer Mannschaft spürbar. Trotzdem tat sich das Team vom Wasserturm etwas schwer und schaffte es nicht, sehenswerte Spielzüge auf den Platz zu bringen. Aus einer wie immer sicheren Abwehr heraus und mit Lion Burghardt als starkem Rückhalt zwischen den Pfosten brannte hinten aber nichts an. Und dann sind es manchmal die langen Bälle, in diesem Fall von Lion, die zum Erfolg führen - Linus Morlac konnte einen dieser Bälle ersprinten, sich gegen seinen Gegenspieler durchsetzen und den Ball zum 1:0 über die Linie drücken. Das 2:0 entstand ähnlich, auch hier hieß der Torschütze wieder Linus. Ein Kopfballtreffer von Stürmer Matteo Milakovic brachte die Hochheimer sehr früh deutlich mit 3:0 in Führung. Dass noch vor der Pause der 3:1 - Anschlusstreffer fiel, war dann eher dem Zufall geschuldet - ein fragwürdiger Freistoß aus halblinker Position fand irgendwie den Weg ins Netz. Die zweite Hälfte verlief dann einigermaßen ereignislos; die Hochheimer ließen nichts behr zu, konnten aber auch nur noch wenige Chancen für sich verbuchen. So blieb es dann beim verdienten 3:1.

Es spielten: Lion Burghardt, Raul Pena Trupia, Elias Rempe, Simon Hiller, Hannah Kaden, Hamza El Ouariachi, Jakob Scholtes, Luca Pena Trupia, Tessa Adel, Jakob Weber, Matteo Milakovic, Linus Morlac, Samuel Szepanek-Goncalves

Weitere Berichte

Norman Kaden

Guter Start in die Kreisliga - 4 Punkte aus 2 Spielen für die D1 der Spvgg

  • Norman Kaden
  • HOCHHEIM AM MAIN
  • 21.09.2021

Der Beginn einer neuen Saison, zumal nach einigen Veränderungen im Team, ist für Spieler und Trainer meist eine nervenaufreibende Zeit. Wo man steht im Vergleich ...

Norman Kaden

Weiter auf der Siegerstraße - D1 der Spvgg Hochheim siegt 3:1 in Schwanheim

  • Norman Kaden
  • FRANKFURT-SCHWANHEIM
  • 27.09.2021

Nach zwei erfolgreichen Heimspielen zum Saisonstart durfte das D1 Team der Spvgg Hochheim ihr erstes Auswärtsspiel dieser Saison am vergangenen Wochenende bei der ...

Turnierergebnisse der Reitsportgruppe Rosshof

  • Nicole Blätterlein
  • DIEDENBERGEN
  • 12.07.2021

Bei dem Dressur- und Springturnier des Reitvereins Ingelheim vom 9. bis 11. Juli hat Linus Born von der Reitsportgruppe Rosshof mit Caius B in einer Stilspringprüfung ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

28.
November
David Weber: Storno All Night Long

Kleines Unterhaus

MAINZ

28.
November
28.
November
PopChor 21 auf dem Lorscher Weihnachtsmarkt

Bühne Weihnachtsmarktgelände

LORSCH

Lade Daten