VBV-Absage von Veranstaltungen und Kursen

Aus aktuellem Anlass werden bis einschließlich 19. April 2020 (Ende der Osterferien) keine Veranstaltungen und Kurse des VolksBildungsVereins Hofheim stattfinden. Dies betrifft laufende sowie neu startende Kurse und alle Workshops. Ausgefallene Termine werden möglichst nachgeholt. Wir werden umgehend darüber informieren, wann wir den Kursbetrieb wieder aufnehmen dürfen oder gegebenenfalls auch darüber, ob die Maßnahmen einer Verlängerung bedürfen. Ebenso werden wir die neuen Veranstaltungstermine umgehend bekannt geben, sobald diese feststehen.

Wir halten alle Interessierten auf unserer Website www.vbv-hofheim.de und auf Facebook auf dem neuesten Stand. Unsere Geschäftsstelle bleibt zurzeit ebenfalls geschlossen. Sie ist jedoch per E-Mail unter info@vbv-hofheim.de erreichbar.

Wir danken für Ihr / Euer Verständnis - bleibt gesund!

Das VBV-Team

Weitere Informationen unter
Telefon: 06192 22826
Internet: http://www.vbv-hofheim.de
E-Mail: info@vbv-hofheim.de

Weitere Berichte

Gottesdienste in Wallau finden in veränderter Form ab 17. Mai wieder statt

  • Pfr. Gerhard Hofmann
  • HOFHEIM-WALLAU
  • 12.05.2020

Die Corona Krise hat unser gesamtes Leben verändert. Es gibt zum Wohl und zum Schutz der Menschen viele Einschränkungen. Nun gibt es langsam auch wieder Erleichterungen. ...

Tischtennisabteilung nimmt Training wieder auf

  • Martin Hofmann (TG Hochheim-Tischtennis)
  • HOCHHEIM
  • 26.05.2020

Nach der langen Durststrecke ohne Schläger und Plastikball, beginnt die Tischtennisabteilung am Dienstag, den 02.07.2020, wieder langsam mit den Trainingsbetrieb. ...

Beratungsbüro "Älter werden": Vorerst keine offenen Sprechzeiten

  • Petra Kunz
  • HOCHHEIM
  • 16.03.2020

Die Ausbreitung des Coronavirus wirkt sich auch auf die Arbeit der Mitarbeiterinnen in der Seniorenberatungsstelle aus. Ratsuchende werden gebeten, telefonisch oder ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

30.
Oktober
"Meine Hoffnung und meine Freude": Bläserensemble gestaltet Abendlob

Pfarrkirche St. Pankratius in Mainz-Hechtsheim, Bergstr. 22

MAINZ-HECHTSHEIM

30.
Oktober
"Hirn für alle" mit Thomas Schreckenberger

Kleinkunstbühne Café Extra

BÜTTELBORN

30.
Oktober
Stefan Ebert spielt Alltags-Hymnen im Kulturhof "Oma Inge"

Kulturhof Oma Inge, Schillerstr. 40, Schornsheim

SCHORNSHEIM

Lade Daten