Verschiebung der impuls(e) Ausstellung im Burggrafiat Alzey auf Januar 2022

Unter dem Thema "Zwischenräume" planten im Januar 2021 elf Künstler der Alzeyer Gruppe impuls(e) wie jedes Jahr, den Reigen der Ausstellungen in der städtischen Galerie im Burggrafiat Alzey zu eröffnen. Wegen der neuen Verordnungen zur Corona-Pandemie wird die Ausstellung mit diesem Thema jetzt auf Januar 2022 verschoben. Aktuell nehmen sieben Künstler der Gruppe impuls(e) ein Angebot des Architekten-Ehepaares Sinopoli wahr, andere Werke in den Schaufensterräumen ihres Architektenbüros in der Spießgasse 27 in Alzey auszustellen. Diese Ausstellung dauert vom 20. Januar bis 21. Februar 2021.

Weitere Berichte

Doris Seibel-Tauscher

Dritte Schaufensterausstellung in der Innenstadt von Alzey

  • Doris Seibel-Tauscher
  • ALZEY
  • 14.02.2020

Mit dem verkaufsoffenen Frühlingssonntag des Alzeyer Verkehrsvereins am 1.3.20 startet die diesjährige "Schaufensterausstellung Alzey", die in mehr als 70 Alzeyer ...

Ausstellung "Kunst im Quadrat" im Alzeyer Kaffeehaus

  • Brigitte Schmidt-Nargang
  • ALZEY
  • 11.10.2019

Das Alzeyer Kaffeehaus in der Innenstadt hat sich längst zu einem beliebten Treffpunkt für Menschen aller Altersklassen entwickelt.Bei leckerem Kaffee, Kuchen ...

Angebote im Frauenzentrum Hexenbleiche

  • Karin Kinast
  • ALZEY
  • 02.03.2020

Frauencafé mit Impuls: "Minimalismus - weniger is(s)t Mehr!" ist das Thema, das Frauen beim nächsten "Frauencafé mit Impuls" am Mittwoch, 25. März, von 15.30 ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

Lade Daten