Violinen und Orgel zum Abendlob

Mit einem Musikalischen Abendlob lädt die katholische Pfarrgemeinde St. Pankratius in Mainz-Hechtsheim am Freitag, 28. Mai, um 19 Uhr zum Ausklang des Marienmonats ein. Zu hören sind Kompositionen von Arcangelo Corelli (1653-1713), Georg Philipp Telemann (1681-1767), Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) und Jacques Berthier (1923-1994).

Es musizieren: Paula Jehnichen und Joel Hafermann (beide Violine) sowie Rudolf Gilch (Orgel). Jehnichen wohnt in Leipzig, wo sie seit 2015 Schulmusik an der Hochschule für Musik und Tanz mit dem Hauptfach Violine studiert. Sie ist Vizepräsidentin des Bundesschulmusikchores- und Orchesters. Wie Jehnichen engagiert sich auch Hafermann in verschiedenen Orchesterprojekten. Er studiert seit 2015 Schulmusik an der Mainzer Musikhochschule mit dem Hauptfach Violine bei Professor Benjamin Bergmann. Nach seinem Bachelorabschluss wechselte er für den Master zu Professorin Ervis Gega-Dodi. Rudolf Gilch unterrichtet Musik und Geschichte am Gymnasium in Kirchheimbolanden und ist seit 2011 neben- und ehrenamtlicher Musiker in St. Pankratius in Mainz-Hechtsheim. Bei der abendlichen Feier unter dem Leitgedanken "Mit Maria auf dem Weg" wechseln musikalische Kompositionen mit biblischen Texten, Meditation und Psalmengesang einander ab.

Für die Teilnahme ist eine Online-Anmeldung erforderlich unter: mzhechtsheimebersheim.church-events.de.

Weitere Berichte

Jazzfrühschoppen mit den Offheimer Jazz-Bären

  • Christina Joeppen
  • MAINZ-HECHTSHEIM
  • 12.09.2021 – 12.09.2021

Nach den Sommerferien geht es mit Veranstaltungen in der Radsporthalle wieder los. Nach dem erfolgreichen Volksradfahren steht am 12.09.2021 erstmalig der Jazzfrühschoppen ...

"Den Menschen nahe sein!" - Kapläne aus Afrika im Interview

  • Dr. Alfons Waschbüsch
  • MAINZ
  • 14.06.2021

Über ihre Erfahrungen nach rund einem Jahr seelsorglicher Arbeit in Mainz-Hechtsheim und Mainz-Ebersheim berichten zwei westafrikanische Kapläne auf der Homepage ...

RuF 1929 e.V. Mainz-Hechtsheim

ABGESAGT - Freilandturnier des Reit- und Fahrvereins 1929 e.V. Mainz-Hechtsheim

  • Barbara König
  • MAINZ
  • 17.02.2020

- Die Veranstaltung wurde abgesagt - Am 16. und 17. Mai 2020 veranstaltet der Reit- und Fahrverein 1929 e.V. Mainz-Hechtsheim sein traditionelles Spring- und Dressurturnier ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

20.
Oktober
Tanzbegeisterte für die Fireladies gesucht!

Gymnastikhalle der Gustav-Brunner-Schule

GINSHEIM-GUSTAVSBURG

20.
Oktober
Kinderkino: Die Wolf-Gäng

Caligari Filmbühne

WIESBADEN

20.
Oktober
Kaffeklatsch auf dem Kirchplatz

Kirchplatz

BISCHOFSHEIM

Lade Daten