Virtuell - KESS erziehen: Weniger Stress - mehr Freude

Die Katholische Familienbildungsstätte Taunus bietet vom 02.02. bis zum 09.03.2021, jeweils dienstags von 20:00 - 22:15 Uhr ein Elterntraining für Eltern von Kindern im Alter von 2 bis 10 Jahren virtuell an.

"Geht das: Kinder erziehen ohne Schimpfen, Schreien und Ausrasten? Ohne sich in eine endlose Kette von Konflikten zu verhaken. Gelassen gar und mit ruhigen Nerven?"

Immer mehr Eltern suchen eine Antwort auf diese Frage. Elterntrainings werden daher verstärkt angeboten. Sie aber unterscheiden sich vom Ansatz und den Inhalten her sehr voneinander.

KESS vermittelt keine Erziehungsmethode, sondern steht für eine respektvolle Erziehungshaltung: Erziehungs- und Handlungs-Kompetenz der Eltern erweitern; Eltern und Kinder ermutigen; Beziehungsqualität zwischen Eltern und Kind stärken; Soziales Netzwerk für Eltern aufbauen.

Bitte den Termin eine Woche nach dem letztgenannten als Ersatztermin freihalten.

Kosten: 55,00€ für 5 Treffen incl. 5,00€ für das Elternhandbuch.

Anmeldung: Online unter www.fbs-taunus.de Kurs.: Nr.: 211-3033Z

Informationen zum Termin
KESS erziehen Elterntraining, Kath. Familienbildungsstätte Taunus
02.02.2021 – 09.03.2021

Virtuell Zuhause
65719 HOFHEIM

Weitere Informationen unter
Telefon: 06192 290313
Internet: http://www.fbs-taunus.de
E-Mail: fbs.taunus@bistumlimburg.de

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten