Völkermühle am Rhein: Interkulturelle Sensibilisierung im Arbeitsleben

In einer vielfältigen Gesellschaft gibt es vielfältige interkulturelle Unterschiede, die Missverständnisse und Probleme verursachen.

In einer zunehmend internationalen Arbeitswelt wird die Fähigkeit zum kultursensiblen Umgang mit Kollegen, Mitarbeiterinnen, Auszubildenden und Geschäftspartnern zu einem wichtigen Teil der beruflichen Qualifikation. Interkulturelle Sensibilisierung zielt darauf, Missverständnisse aufgrund kulturell unterschiedlicher Denk- und Handlungsmuster zu reduzieren und die reibungslose und effiziente Zusammenarbeit zu sichern.

Dr. Moustafa Selim, Integrationsbeauftragter der Universität Geisenheim wird am Mittwoch, 17. März um 19.30 Uhr unter der Moderation von Ulrich Bachmann über Erfahrungen, Anekdoten und Geschichten aus seiner Arbeit in Unternehmen der Industrie, des Handwerks, in Schulen und bei der Polizei sowie aus der Pflege und dem Gesundheitswesen berichten. Das Thema wird kurzweilig die Bedeutung und die wirtschaftlichen Auswirkungen "kulturell bedingter Fettnäpfchen" bewusstmachen, praktische und hilfreiche Tipps vermitteln, um in interkulturell schwierigen Situationen angemessen und effektiv zu reagieren, und das Weiterbildungsangebot in Form von Vorträgen, Seminaren und Workshops vorstellen, das Dr. Moustafa Selim in Zusammenarbeit mit der Philipp-Kraft-Stiftung für Betriebe entwickelt hat.

Da die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Situation virtuell stattfinden wird, werden Interessierte um Anmeldung gebeten unter gr@philipp-kraft-stiftung.de. Alle Angemeldeten erhalten am Vortag einen Zugangscode zur Veranstaltung. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Informationen zum Termin
Vortrag mit Diskussion, Philipp-Kraft-Stiftung
17.03.2021
19.30 Uhr

Online per Zoom
65343 ELTVILLE

Weitere Informationen unter
Telefon: 06123 793556
Internet: http://www.philipp-kraft-stiftung.de
E-Mail: gr@philipp-kraft-stiftung.de

Weitere Termine

Hermann Heibel

Völkermühle am Rhein: "Jugendliche und öffentlicher Raum. Ein Problem?"

  • Gabriele Roncarati
  • ELTVILLE
  • 29.09.2021 – 29.09.2021

Extra-Ausgabe der Völkermühle am Rhein:

Gabriele Roncarati

KuDo - Kultur am Donnerstag mit Herr Kall Band

  • Gabriele Roncarati
  • ELTVILLE
  • 09.09.2021 – 09.09.2021

Die Herr Kall Band ist eine Rheingauer Formation von fünf Männer und drei Frauen aus Winkel und Geisenheim.

Gabriele Roncarati

MasterPeace Festival im Jugendpark der Kulturen

  • Gabriele Roncarati
  • ELTVILLE
  • 11.09.2021 – 11.09.2021

"Miteinander eins - anders aber gleich" inspirierende Workshops und Talks, internationale Musik, Essen und Mocktails. Der Eintritt ist kostenlos. Aufgrund der begrenzten ...

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten