Vorführung "Babette und Marie Niebergall II"

Wir haben das Jahr 1890, und den beiden Niebergalls geht es eigentlich gut. Babettes Wirtschaft ist gut besucht, und sie hat es für ihre Verhältnisse zu etwas gebracht.

Auch Marie kann nicht klagen. Sie ist verheiratet mit einem Mann aus bester Mainzer Familie, bewohnt ein großes Haus in schönster Lage der Stadt. Gekrönt wird ihr Glück durch die Geburt ihrer Tochter Anna-Katharina vor 3 Jahren. Es wäre alles gut, gäbe es nicht die Probleme der beiden Frauen untereinander.
Marie, die sich in der Mainzer Gesellschaft bewegt, muss oft genug das einfache und taktlose Verhalten ihrer Mutter ertragen, und Babette stört die vornehme und arrogante Art ihrer Tochter. Marie meidet daher den Kontakt zu ihrer Mutter und entzieht ihr das Enkelkind.
Babette schäumt vor Wut und fasst einen folgenschweren Plan. Bei der Vorstellung gilt Mundschutz-Pflicht.

Preis: 12 Euro pro Person
Anmeldung: per E-Mail an gaestefuehrung@mainzplus.com oder über das Online-Buchungsportal der Stadt

Informationen zum Termin
Kostüm-Führung, Mainzer Gästeführer
05.09.2020
16.00 Uhr

Tourist Service Center, Brückenturm
Rolf-Balsam-Straße 4
55127 MAINZ

Weitere Informationen unter
Telefon: 0175 7232952
E-Mail: Alusruh@aol.com

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten