Vortrag über Karl der Kühne an der vhs Main-Taunus-Kreis

Karl der Kühne von Burgund (1433-77) darf im Rückblick als einer der grandios gescheiterten Herrscher der Geschichte gelten. Obwohl er in vielen Aspekten seines Handelns moderne Denkweisen und Methoden vorwegnahm, blieb er doch dem Mittelalter verhaftet. Der erfahrene vhs-Referent Sören Scheffler wird sich mit dieser spannenden Figur des Spätmittelalters auseinandersetzen. Karl der Kühne und mit ihm das Herzogtum Burgund schafften den Sprung in die Neuzeit nicht. Dieser Vortrag zeigt, wie sehr der Kampf um Thronfolge und Rangerhöhung zum Scheitern Karl des Kühnen beitrugen.

Der Vortrag findet am 23. September 2020 um 19 Uhr in der vhs Main-Taunus-Kreis (Hofheim, Pfarrgasse 38) statt. Anmeldungen: beim Servicebüro (06192-990170) oder per E-Mail an info@vhs-mtk.de. Kursnummer: N0101302. Die Gebühr beträgt 7 Euro.

Weitere Informationen unter
Telefon: 06192 990170
Internet: http://www.vhs-mtk.de
E-Mail: info@vhs-mtk.de

Weitere Berichte

Sozialverband VdK Hessen-Thüringen e. V.

Eva Preissner zur ehrenamtlichen Sozialrichterin berufen

  • Jürgen Preissner
  • HOCHHEIM
  • 25.10.2019

Durch die Hessische Staatsministerin für Justiz, Frau Eva Kühne-Hörmann, wurde Eva Preissner, Mitglied im Vorstand des VdK-Ortsverbandes Hochheim, zur ehrenamtlichen ...

Dr. Gerrit Lungershausen

Karl der Große zu Gast an der vhs Main-Taunus-Kreis

  • Dr. Gerrit Lungershausen
  • HOFHEIM AM TAUNUS
  • 26.02.2020

Karl der Große wird noch heute oft als einer der wesentlichen Gründerväter des politischen Europa beschworen, vor allem anlässlich der Rituale zur Pflege der ...

Vivaldis "Magnificat" in der Unionskirche Idstein

  • Gerda Arendt
  • IDSTEIN
  • 14.11.2019

Traditionell beginnt in Idstein am ersten Advent das neue Kirchenjahr mit einem ökumenischen Gottesdienst. 2019 findet er am 1. Dezember, 10.30 Uhr, in der strahlend ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

24.
September
24.
September
Handlungsfähig bleiben – manchmal nicht so leicht

Haus der Vereine, Hochheim

HOCHHEIM

Lade Daten