Vortragsabend: "Herzinfarkt … einmal Himmel und zurück!"

2015 hatte Harald einen Herzinfarkt. Er verließ seinen Körper und verbrachte Zeit im Himmel.
Doch er kam mit Auftrag wieder zur Erde zurück.
Das war nicht die einzige dramatische Erfahrung, seines Lebens. Schon einmal kam er ins Leben zurück.

Zu diesem Vortrag lädt der "Chapter Rüsselsheim am Main" alle Interessierten ein.

Gastsprecher ist Kunsthändler Harald Borisch.

Im Januar 2015 hatte Harald einen Herzinfarkt. Er verließ seinen Körper und verbrachte Zeit im Himmel. Dort wurde ihm gesagt, seine Zeit sei noch nicht gekommen. Er werde mit einigen Aufträgen wieder zur Erde zurückkehren.

Das war jedoch nicht die einzige dramatische Erfahrung, die er gemacht hat. Schon einmal kam er wie durch ein Wunder ins Leben zurück.

Harald Borisch erzählt sehr offen über diese und andere Ereignisse, die sein Leben verändert haben, auch über die Heilung von seelischen Verletzungen wie z.B. sexuellen Missbrauch in der Kindheit.

Heute ist er unterwegs in Deutschland, Frankreich, Italien oder der Schweiz und darf dabei sein, wie Gott Herzen vorbereitet und öffnet.

Lassen Sie sich in Verbindung mit einem Abendessen mitnehmen in einen spannenden Lebensbericht, und nutzen Sie anschließend die Möglichkeit zum Gespräch.

Einlass ab 18:00 im Restaurant "Zur Krone" Bismarckplatz 7 in Königstädten

Eintritt frei – Verköstigung auf Selbstzahlerbasis.

Bitte melden Sie Sich bei Dieter Rapp unter: 0173 829 65 18 oder ruesselsheim@christenimberuf.de

Informationen zum Termin
Lebensbericht mit gemeinsamen Abendessen, Christen im Beruf - Chapter Rüsselsheim
06.09.2022, 18:30 Uhr – 06.09.2022, 21:00 Uhr

Restaurant "Zur Krone" im Kaisersaal
Bismarckplatz 7 65428 Rüsselsheim-Königstädten
65428 RÜSSELSHEIM-KÖNIGSTÄDTEN

Weitere Informationen unter
Telefon: 0170 3837838
E-Mail: tobias.roth@ecclesia-ruesselsheim.de

Weitere Termine

Jahreshauptversammlung des SV Disbu Rüsselsheim

  • Brigitte Przyklenk
  • RÜSSELSHEIM
  • 04.05.2022

Die Jahreshauptversammlung fand am 3.5.2022 statt und begann mit der Ehrung langjähriger Mitglieder. Auf 25 Jahre Vereinszugehörigkeit kann Markus Gnewikow zurückblicken ...

Kunstverein Hofheim

Wolfszeit - Deutschland und die Deutschen 1945-55

  • Viktoria Pollmann
  • HOFHEIM
  • 01.11.2021

Autorenlesung mit Harald Jähner in der Stadthalle: Im dritten Anlauf soll es nun endlich klappen. Der Kunstverein Hofheim präsentiert die wegen der Corona-Maßnahmen ...

Andrea Möllendick

Endlich wieder Eppelwoifest in Alt-Haßloch

  • Harald Linnemann
  • RÜSSELSHEIM
  • 01.09.2022

RÜSSELSHEIM (hal). Die "Kämpfer für ein freies Haßloch" laden für Samstag, 10.September, von 15 bis 24 Uhr und für Sonntag, 11.September, von 11 bis 15 Uhr ...

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten