Vortragsabend zum Neubeginn nach Erfahrungen mit Reiki, Engeln und Dämonen

Gastsprecherin Marion Hartmann erlebte ihr Leben zeitweise wie in einem Horrorfilm. Dabei hatte alles ganz harmlos begonnen: Angeregt durch einen esoterischen Fernsehkanal wurde Marion Hartmann neugierig auf die unsichtbare, geistige Welt.

Sie wollte mehr wissen und geriet über Reiki immer mehr in eine Welt, in der sie übersinnliche Erfahrungen machte. Sie glaubte, Kontakt zu Verstorbenen zu haben und mit Geistwesen und Engeln zu sprechen. Sie geriet immer mehr in einen Strudel von Okkultismus und Esoterik.

Marion Hartmann ging es körperlich und physisch immer schlechter. Verzweifelt wandte sie sich an ihr sogenanntes "Medium", doch diese Frau konnte ihr nicht helfen, ebenso wenig wie die ganzen esoterischen Praktiken, die Marion Hartmann im Laufe der Jahre erlernt hat.

Wirkliche Hilfestellung bekam sie erst durch ein Gespräch mit einem gläubigen Christen. Es kam zu einem erstaunlichen, völlig unerwarteten Neubeginn in ihrem Leben.

Seien Sie gespannt auf einen lebendigen und spannenden Vortrag, der von schlimmen Erlebnissen und seelischen Abgründen berichtet, aber auch einen Ausweg in ein völlig neues Leben aufzeigt.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist aufgrund limitierter Anzahl von Sitzplätzen erforderlich.
Anmeldung unter: www.CIB-DA.de oder
E-Mail an darmstadt@christenimberuf.de

Informationen zum Termin
Vortragsveranstaltung, Christen im Beruf e.V.
26.09.2020
Einlass 18:30 Uhr Beginn 19:00 Uhr Ende ca. 21:30 Uhr

Restaurant TuS
Jahnstraße 20
64347 GRIESHEIM

Weitere Informationen unter
Internet: https://christen-im-beruf.de/chapter.aspx?chapter=Darmstadt
E-Mail: darmstadt@christenimberuf.de

Weitere Termine

Matthias Träger

Globbo oder: ein fröhlicher Weltuntergang

  • Matthias Träger/Alois Rosinus
  • NIERSTEIN
  • 27.09.2019

Eine Puppen-Parabel für Zuschauer ab vier Jahren: Der große Globbo ist eine Welt für sich. Groß und rund und blau. Auf seinem Kopf wachsen Blumen, Blätter und ...

Ulla Jäckel-Scheidel

109. Mahnwache gegen Atomkraft

  • Franz Scheidel
  • LANGEN
  • 24.08.2019

Am Montag, 2. September 2019 veranstaltet die Initiative "Langen gegen Atomkraft" die 109. Mahnwache gegen Atomkraft. Um 18 Uhr beginnt am Langener Lutherplatz die ...

Förderverein der Festspiele Oppenheim e.V.

  • Tobias Rich
  • OPPENHEIM
  • 28.02.2020

Am 19.03.2020 findet um 20:00 Uhr im Steckler´s Rheinrestaurant Oppenheim, Außerhalb 2, 55276 Oppenheim die ordentliche Mitgliederversammlung (MV) statt. Tagesordnung: ...

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten