Weihnachtskonzert der Sinfonietta Darmstadt

In diesem Jahr kann die Sinfonietta Darmstadt wieder ihr traditionelles Weihnachtskonzert in der Pauluskirche veranstalten.

Für ein abwechslungsreiches Programm konnten wir die Harfenistin Samira Memarzadeh gewinnen, die mit uns einen Satz aus dem Harfenkonzert von Carl Reinecke und die Danse sacrée et danse profane von Claude Debussy aufführen wird. Weitere Solistinnen sind aus dem Stamm des Orchesters Christina Crass im Oboenkonzert von Johann Friedrich Fasch und Liselotte Pflanz-Kammer und Mariko Kumagei im Konzert für zwei Violinen und Streichorchester von Georg Philipp Telemann. Die Bläser sind gefordert in einer ‚Harmoniemusik‘ aus der Oper ‚Figaros Hochzeit‘ von Wolfgang Amadeus Mozart und in weihnachtlichen Blechbläsersätzen. Abgerundet wird das Programm durch ‚A Christmas Festival‘ von Leroy Anderson und Weihnachtslieder in modernen Bearbeitungen für das ganze Orchester.

Damit möglichst viele Besucherinnen und Besucher das Konzert erleben können, werden auf der Empore die 3G-Regeln und im Kirchenschiff die 2G-Regeln gelten.

Karten für Erwachsene zum Preis von 15,- € (ermäßigt 10,- €) sind erhältlich an der Abendkasse oder im Vorverkauf (zzgl. VVK-Gebühr) im Internet über www.sinfonietta-darmstadt.de. Kinder im Alter unter 10 Jahre in Begleitung ihrer Eltern/Großeltern haben freien Eintritt, Schüler und Studenten zahlen 5,- €. Die Plätze können frei gewählt werden.

Informationen zum Termin
Weihnachtskonzert, Freunde der Sinfonietta Darmstadt e.V.
11.12.2021, 19:00 Uhr – 11.12.2021, 20:30 Uhr

Pauluskirche Darmstadt
Niebergallweg 20
64285 DARMSTADT

Weitere Informationen unter
Internet: http://www.sinfonietta-darmstadt.de

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten