Weinbergschule freut sich über neues Spielgerät

Der Weinbergschule steht seit kurzem im nördlichen Pausenhof ein neues Großspielgerät zur Verfügung. Der Förderverein hatte letztes Jahr BILD hilft e.V. "Ein Herz für Kinder" um finanzielle Unterstützung gebeten und eine Zusage erhalten.

Im Dezember war die Bauabnahme erfolgt und der Beton ausgehärtet. Dann kam leider der Lockdown. Daher konnte das Spielgerät nicht feierlich eingeweiht werden und auch noch nicht intensiv genutzt werden. Nun steht es aber im Rahmen des Wechselunterrichts den Kindern zur Verfügung. Der Förderverein freut sich besonders, dass damit für die im Regelbetrieb vergrößerte Weinbergschule ein zusätzliches Bewegungsangebot in den Pausen bereitsteht.

Weitere Informationen unter
E-Mail: tschmitt@foerderverein-weinbergschule.de

Weitere Berichte

Förderverein der Weinbergschule Hochheim mit neuem Vorstand

  • Timm-Daniel Schmitt
  • HOCHHEIM
  • 06.11.2020

Am Donnerstag, 29.10. 2020, fand die jährliche Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Weinbergschule statt. Neu zu wählen waren die Funktionen des Ersten ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

28.
Oktober
Offener Stammtisch für ehrenamtlich tätige rechtliche Betreuer*innen

Betreuungsverein der Arbeiterwohlfahrt Worms e.V.

WORMS

28.
Oktober
Kindermalkurs in der Villa Schnitzler

Villa Schnitzler

WIESBADEN

28.
Oktober
Figurentheater: YAKARI - Der kleine Indianerjunge

Theaterzelt Main-Wiese Okriftel (Kappeswiese)

HATTERSHEIM

Lade Daten