Welternährung und Bewahrung der Schöpfung

Der Arbeitskreis Ökumene Nierstein gründete 2017, dem 500-jährigen Jubiläum der Reformation, das FORUM ÖKUMENE: eine Veranstaltungsreihe, in der überkonfessionelle Fragen diskutiert werden. Namhafte ReferentInnen führen jeweils in die Thematik ein und stehen dann den Zuhörern Rede und Antwort.

Während in den vorherigen Veranstaltungen Fragen des Glaubens und der Ökumene thematisiert wurden, wird diesmal der Bogen weiter gespannt zu einem an Aktualität kaum zu übertreffenden Thema: "Welternährung und Bewahrung der Schöpfung im Spannungsfeld zwischen christlicher, wirtschaftlicher und politischer Verantwortung".

Die Referentin Dr. Maren Heincke ( Dipl.-Ing. agr.) hat Agrarwissenschaften in der Fachrichtung "Umweltsicherung und Entwicklung ländlicher Räume" studiert und über das Thema "Landwirtschaft und Klimawandel" im Fachgebiet Bodenkunde promoviert. Seit 2003 ist Dr. Maren Heincke Referentin für den Ländlichen Raum im Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN. Darüber hinaus ist sie unter anderem auch Mitglied der Kammer für Nachhaltige Entwicklung der EKD.

Nach dem Vortrag haben die Zuhörer wie immer Gelegenheit, Fragen an die Referentin zu richten. Durch den Abend führt Otto Schätzel.

Die Veranstaltung des FORUM ÖKUMENE findet statt am Mittwoch, den 11. September 2019, um 19.00 Uhr im Großen Saal des Johannes-Busch-Hauses in der Mühlgasse 28, in Nierstein.

Weitere Informationen unter
E-Mail: baerbel.zschmitt@googlemail.com

Weitere Berichte

ABGESAGT - Gelebte Ökumene: Wanderung von Nierstein nach Dexheim am Gründonnerstag

  • Bärbel Schmitt
  • NIERSTEIN-DEXHEIM
  • 13.03.2020

- Die Veranstaltung wurde abgesagt - Auch in diesem Jahr wollen sich katholische Christen aus Nierstein, Dexheim sowie Oppenheim und ihre evangelischen Mitchristen ...

Dekanatsbildungsreise in die Schweiz

  • Hilke Wiegers
  • NIEDER-OLM
  • 14.08.2019

Wie viele Kirchengebäude werden in Zukunft noch gebraucht werden und was passiert mit denen, die nicht mehr genutzt werden können? Fragen wie dieser wird sich ...

Dr. Susanne Buck

Frauenfrühstück der AWO Nierstein

  • Dr. Susanne Buck
  • NIERSTEIN
  • 07.01.2020

Am 28.03.2020 berichtet Frau Dr. Susanne Buck über "Die "Prinzessin", die das Leben von Sherlock Homes beherrschte". Im Januar 1978 startete die amerikanische Journalistin ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

13.
August
Golf-Entdeckertag für Kids in Brombachtal

Golfclub Odenwald e. V.

BROMBACHTAL

13.
August
Vinyasa-Flow und Vini-Yoga

Evangelische Familienbildung

WIESBADEN

14.
August
Kolpingsfamilie Dieburg: Veranstaltungshinweis der Kolping-Oldies

wird bei Anmeldung bekannt gegeben

DIEBURG

Lade Daten