Wiedersehen der Lacrosse-Hessenmeister im Schulsport

Vor zehn Jahren gewannen die jungen Eberstädter Schüler das Finale der Hess. Lacrossemeisterschaft gegen die Reinheim Ravens mit 11:9 Toren. Lacrosse gilt als das schnellste Laufspiel mit Ball der Welt. Das damalige Finale fand auf dem Platz von Germania Eberstadt statt, die dankenswerterweise ihren Kunstrasenplatz zur Verfügung gestellt hatten. Coach Hannes Marb hatte die Mannschaft technisch und vor allem im Ausdauerbreich intensiv geschult, um auch bei heißen Außentemperaturen eine gute sportliche Performance abliefern zu können. Dies gelang auch. Nun ist am letzten Montag im August um 20 Uhr ein Treffen der Mannschaft an alter Wirkungsstätte angedacht. Hannes Marb freut sich auf die Ehemaligen, die mittlerweile alle im Berufsleben stehen. Ob Wirtschaftswissenschaftler, Arzt oder Handwerksmeister – eine bunte Mischung ist es auf alle Fälle und mit Manfred Kwando (rechts außen stehend) sogar ein Fußballprofi!

Erfolgreich im Sport – Erfolgreich im Leben!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

30.
Juni
Schriftliche Bewerbung – Professionelle Bewerbungsunterlagen gestalten

Zentrum Information Beratung Bildung (ZIBB) Groß-Umstadt

GROß-UMSTADT

30.
Juni
Lade Daten