Wieviel Baum braucht der Mensch?

Der Wald als CO²-Speicher

Dieses Naturerlebnis unter Begleitung der Naturparkführerin Marion Kehl vermittelt einen Einblick in die Bedeutung von Wald als CO2-Speicher. In spannenden Aktivitäten erleben Sie Themen wie Baumart, Baumalter, CO2-Kreislauf und vieles mehr. Für Kinder ab 15 Jahren geeignet.

Treffpunkt: 14 Uhr, Wanderparkplatz "Grauer Kopf" an der L 3031, Am Grauen Kopf, 65321 Heidenrod-Zorn

Dauer: ca. 3 Stunden. Kostenbeitrag für Teilnehmende: 8 € (Erwachsene), 4 € (Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren). Anmeldung erforderlich unter 0176 504 290 31, E-Mail: npf-kehl@naturpark-rhein-taunus.de

Weitere Informationen unter
Telefon: 06126 4379
Internet: https://www.naturpark-rhein-taunus.de
E-Mail: info@naturpark-rhein-taunus.de

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

04.
Oktober
Grundlagen der Wohnberatung - Schulung startet

digitale Veranstaltung per „Zoom“

KASSEL

04.
Oktober
Lade Daten