Wirtschaften innerhalb planetarer Grenzen - Vortrag

Die Donut-Ökonomie als Modell der Zukunft? Wirtschaftswachstum ist die zentrale ökonomische Kennziffer, an der Wohlstand und Entwicklung von Volkswirtschaften weltweit gemessen werden.

Gleichzeitig hat die Weltbevölkerung im letzten Jahrhundert stark zugenommen. Diese Kombination aus Bevölkerungswachstum und unbegrenztem Wirtschaftswachstum hat zu gravierenden, vom Menschen verursachten ökologischen Problemen globalen Maßstabs wie zum Beispiel dem Klimawandel, der Überdüngung der Böden und Gewässer oder dem Rückgang der Artenvielfalt geführt.

Angesichts dieser Entwicklungen gibt es seit fast fünfzig Jahren wachstumskritische Stimmen, die auf planetare Belastungsgrenzen in Form von begrenzten natürlichen Ressourcen und Aufnahmekapazitäten der Erde verweisen und die Möglichkeit unendlichen Wachstums verneinen. Sie bemängeln zudem, dass die Ausrichtung auf Wirtschaftswachstum nicht automatisch zu sozialem Wohlstand für alle führt.

Vor diesem Hintergrund behandelt der Vortrag die Frage, wie ein Wirtschaftsmodell der Zukunft aussehen kann, das sowohl mit der Erfüllung bestimmter sozialer Mindeststandards als auch mit der Einhaltung planetarer Grenzen vereinbar ist. Einen interessanten Vorschlag hat die britische Ökonomin Kate Raworth erarbeitet. Dieses Wirtschaftsmodell der Donut-Ökonomie wird vorgestellt und diskutiert.

Eine Anmeldung zum Vortragsabend mit Politikwissenschaftlerin Dr. Cornelia Frings ist bis zum 12.09.2022 per E-Mail an keb.wiesbaden@bistumlimburg.de möglich, die Teilnahmegebühr beträgt 7,00 €.

Informationen zum Termin
Vortrag, Katholische Erwachsenenbildung Wiesbaden-Untertaunus und Rheingau
19.09.2022, 19:00 Uhr – 19.09.2022, 20:30 Uhr

Roncalli-Haus
Friedrichstraße 26 - 28
65185 WIESBADEN

Weitere Informationen unter
Telefon: 0611 174120
Internet: https://kufer-web.bistumlimburg.de/wiesbaden-keb/webbasys/index.php?kathaupt=11&knr=WI-22.220&kursname=Wirtschaften+innerhalb+planetarer+Grenzen
E-Mail: keb.wiesbaden@bistumlimburg.de

Weitere Termine

Vortrag "Ultreia! Auf nach Santiago de Compostela!"

  • Melanie Koschade
  • WIESBADEN
  • 27.10.2021 – 27.10.2021

Gehen Sie mit Bildern und einem Vortrag mit nach Santiago de Compostela. Roland Büskens berichtet von seinen Wegen durch Deutschland, Luxemburg, Frankreich und ...

Anna Seghers: Post ins Gelobte Land - Vortrag und Lesung

  • Tobias Schnittler, Sensor-Redaktion
  • MAINZ
  • 14.11.2021 – 14.11.2021

In ihrer Erzählung "Post ins gelobte Land", die um 1944 im mexikanischen Exil entstanden ist, erzählt Anna Seghers die Geschichte des Juden Jakob Levi, der vor ...

Die Oestricher Burgkh nachmals Domkapitel'scher Hof

  • Josef Bibo
  • OESTRICH-WINKEL
  • 31.03.2022 – 31.03.2022

Vortrag Prof. Karl-Heinz Eser zum Thema Die Oestricher 'Burgkh' nachmals Domkapitel'scher Hof

Wählen Sie ein Datum!

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten