WiWein 2019- Eintrittskarten ab sofort erhältlich!

Am 26. Oktober 2019 findet von 14.00-20.00 Uhr die Verkostung der Landeswein- und sektprämierten Erzeugnisse WiWein im RMCC in Wiesbaden statt. Ab sofort können die Eintrittskarten neu online unter folgendem Link www.wiwein.de/kartenvorverkauf erworben werden. Im Eintrittspreis enthalten ist die Verkostung aller präsentierten Weine und Sekte, die kostenlose Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet sowie ein hochwertiges Degustationsglas.

"Die WiWein kann als Höhepunkt des Jahres wahrgenommen werden. Die Winzerinnen und Winzer werden für ihr ausgezeichnetes handwerkliches Geschick prämiert. Die Besucherinnen und Besucher haben im RMCC die Möglichkeit, so viele prämierte hessische Weine und Sekte zu verkosten wie nirgendwo sonst," so der Rheingauer Weinbaupräsident Peter Seyffardt.

Rund 300 Spitzenprodukte vertreten

Auch in diesem Jahr sind wieder zahlreiche hessische Weinbaubetriebe bei der Landeswein- und Sektprämierung ausgezeichnet worden, die bei der WiWein ihre besten Weine und Sekte präsentieren. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein vielseitiges Spektrum an rund 300 Spitzenprodukten der Hessischen Wein- und Sektwelt. Neben den aktuell prämierten Weinen bringen die Betriebe auch noch weitere Weine mit, von alltäglichen Genussweinen bis zu außergewöhnlichen Favoriten.

Zahlreiche Messeangebote

Ungestörtes Probieren der Weine und Sekte aus dem Rheingau und der Hessischen Bergstraße, mit den Erzeugern fachsimpeln und die Philosophie hinter jedem einzelnen Charakterkopf kennen lernen. Wer seine Lieblingsweine gefunden hat, kann diese direkt vor Ort bestellen und von den zahlreichen Messeangeboten profitieren. Neben der Verkostung der preisgekrönten Tropfen haben die Besucherinnen und Besucher an diesem Tag die Möglichkeit, auch Weine der diesjährigen Partnerregion Ahr zu verkosten. Viele Leckereien zum Sofortverzehr oder zum Mitnehmen werden geboten.

Die WiWein bietet kurze Wege von Lorch am Rhein bis Flörsheim am Main zur Hessischen Bergstraße bis zur Ahr, über 300 prämierte Weine und Sekte, interessante Gespräche mit den Erzeugerinnen und Erzeugern und das Ganze entspannt und ohne Eile an einem Ort. Und damit jeder Gast die Weine und Sekte genießen kann, ist das RMV-Ticket im Eintrittspreis inbe-griffen.

Neu: Onlineticket

Eintrittskarten zum Preis von 25 € zzgl. Vorverkaufsgebühren sind über folgenden Link www.wiwein.de/kartenvorverkauf zu erhalten. Für Kurzentschlossene gibt es Eintrittskarten zum Preis von 28 € an der Tageskasse im RMCC.

Eintrittskarte mit RMV-Kombi-Ticket

Mit dem Erwerb der Eintrittskarte ist auch das RMV-Kombi-Ticket enthalten. Damit können alle Besucherinnen und Besucher klimaschonend aus dem gesamten RMV-Tarifgebiet zur WiWein an- und abreisen. Das RMCC liegt 850 Meter vom Hauptbahnhof Wiesbaden und ist von dort fußläufig in 5 bis 10 Minuten zu erreichen.

Weitere Informationen unter
Internet: http://www.wiwein.de/home/

Weitere Berichte

Isabel Baum
PR-Beitrag

Die besten Weine Hessens ausgezeichnet - WiWein 2020 fällt aus, Livestream

  • Isabel Baum, Rheingauer Weinwerbung GmbH
  • RHEINGAU
  • 27.10.2020

1.155 Weine und 47 Sekte stellten die Hessischen Weingüter dieses Jahr zur Hessischen Landeswein- und -sektprämierung an. Aus diesen werden die besten Weine und ...

Rheingauer Weinwerbung GmbH
PR-Beitrag

Chill out Wine & Dine

  • Isabel Baum, Rheingauer Weinwerbung GmbH
  • ELTVILLE-HATTENHEIM
  • 09.06.2020

Am 10.07.2020 begrüßen zwölf Rheingauer Jungwinzer und das Kronenschlösschen von 18 bis 21 Uhr zu ihrem zweiten Genussabend "Chill out Wine & Dine" in Hattenheim. ...

Wiesbaden innovativ - Das RheinMainCongressCenter (RMCC)

  • Gaby Stryk, Volksbildungswerk Nordenstadt-Erbenheim-Delkenheim
  • WIESBADEN
  • 31.10.2020

Das Volksbidlungswerk Nordenstadt-Erbenheim-Delkenheim bietet eine interessante Führung durch das RheinMain CongressCenter in Wiesbaden an. Überzeugen Sie sich ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

23.
Januar
Lebensschätze, Lebensgeschichten - Workshop "Autobiografisches Schreiben"

vbw-Geschäftsstelle in Wiesbaden-Nordenstadt

WIESBADEN-NORDENSTADT

24.
Januar
Freie evangelische Gemeinde Hofheim lädt zum Kennenlernen ein

Freie ev. Gemeinde Main-Taunus Hofheim

HOFHEIM

25.
Januar
Bürgersprechstunde

Wünsch dir was

UDENHEIM

Lade Daten