Zurück in den Beruf oder mit einem Spurwechsel punkten?!

Der Beginn eines neuen Lebensabschnitts bringt oft Fragen, Unsicherheiten und Ängste mit sich. Bei der kniffligen Frage "Wie bewerbe ich mich heute? - Persönlich? Digital? Initiativ? Und wie geht das in dieser Corona-Zeit überhaupt?" bekommen Frauen im Zentrum Information Beratung Bildung (ZIBB) für Frauen e. V. in Groß-Umstadt praktische und professionelle Unterstützung.

Wiedereinsteigerinnen, die nach einer längeren Auszeit wegen Kinderbetreuung, Pflege eines Angehörigen oder aus anderen Gründen wieder berufliche Erfüllung wollen, haben hier die Möglichkeit, alles rund um die Bewerbung zu erfahren und zu erlernen. Bewerbungstrainerin Anja Mügge ist Pädagogin und E-Tutorin.

Das Beratungsangebot im Zentrum Information Beratung Bildung (ZIBB) bietet professionelle, individuelle Beratung und Coaching für Interessierte an, die ihrer Berufung nachgehen wollen und Beruf und Familie unter einen Hut bringen. Workshops und Seminare ergänzen dieses Angebot. Regelmäßig finden für Wiedereinsteigerinnen und Minijobberinnen Bewerbungstrainings schriftlich und mündlich statt. Am Mittwoch, 12. Mai, von 9 bis 12.30 Uhr startet ein kostenfreies, intensives, schriftliches Bewerbungstraining.

Frauen, die nach neuen Wegen und beruflicher Veränderung suchen, sind zum Perspektiven-Spaziergang am Donnerstag, 20. Mai, eingeladen. Sprichwörtlich neue Wege und Perspektiven erschließen, sind die Themen, die bei einem einstündigen informativen Spaziergang bewegt werden. Der Verein lädt neugierige und interessierte Frauen ein.

Treffpunkt ist der Parkplatz an der Wiesentalhalle in Heubach. Der erste Perspektiven-Spaziergang startet um 10 Uhr im Eins-zu-eins-Format, der zweite um 11 Uhr und der dritte um 12 Uhr.

Alle, die statt "Walk & Talk" lieber das Gespräch im gemütlichen Sessel auch gerne von zu Hause aus bevorzugen - auch diese Möglichkeit gibt es. Die Teilnahme ist kostenfrei. Das ZIBB-Hygienekonzept sorgt für ein sicheres Setting. Anmeldungen sind unter Telefon 06078-72377 und per E-Mail an info@zibb-umstadt.de möglich. Weitere Informationen sind im Internet unter www.zibb-umstadt.de und auf der Facebook-Seite erhältlich.

Weitere Informationen unter
Telefon: 06078 72377
Internet: https://zibb-umstadt.de/
E-Mail: info@zibb-umstadt.de

Weitere Berichte

Perspektive Wiedereinstieg nach Familienzeit

  • Martina Schweitzer-Hillig
  • REINHEIM
  • 27.09.2021

Das Frauen- und Familienzentrum FrauenFreiRäume Reinheim e.V. bietet in Kooperation mit dem ZIBB Groß-Umstadt, den Frauen helfen Frauen Dieburg und dem Büro für ...

Wiedereinstieg & Berufliche Perspektiven im Blick "HELLO, I´m back again"

  • Ruth Werbeck
  • GROSS-UMSTADT
  • 06.10.2021

Für Frauen, die sich mit ihrer beruflichen Situation und Perspektive auseinandersetzen bietet das Zentrum für Information, Beratung, Bildung (ZIBB) in Groß-Umstadt ...

FrauenFreiRäume e. V. Reinheim informiert für Alleinerziehende

  • Martina Schweitzer-Hillig
  • REINHEIM
  • 05.04.2021

Das Zentrum Information Beratung Bildung (ZIBB) - Frauen für Frauen e.V. in Groß-Umstadt hat in Kooperation mit dem Landkreis Darmstadt-Dieburg seinen Fokus auf ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen

Termine aus der Region

17.
Januar
Wirbelsäulengymnastik am Morgen

ehemalige Robert-Koch-Schule

WIESBADEN/ BIERSTADT

18.
Januar
Schnupperkurs Musikzwerge für Babys

Familienzentrum Mamma mia e. V.

HOCHHEIM AM MAIN

18.
Januar
Techniksprechstunde in der Seniorenabteilung

Nachbarschaftshaus Wiesbaden

WIESBADEN/BIEBRICH

Lade Daten