Zuversicht! Sieben Wochen ohne Pessimismus?!

Zuversicht! Sieben Wochen ohne Pessimismus?! Unter diesem Motto steht die diesjährige Fastenaktion der Evangelischen Kirche.

Zuversicht. Das ist eine innere Haltung zwischen Pessimismus und Blauäugigkeit. Sieben Bibelstellen leiten durch diese Fastenzeit. Sie erzählen von Wagemut und Angst, Hoffnungslosigkeit und Gottvertrauen. Im Gottesdienst am Sonntag, 01.März um 10.00 Uhr in der Evangelischen Kirchengemeinde Hochheim wollen wir uns ein bisschen Zeit nehmen zum Nachdenken über einige Bibelstellen und die Frage: Wer oder was gibt mir Zuversicht?

Weitere Berichte

Gemeinsamer Weg durch die Fastenzeit

  • Christine Lennartz, Evangelische Kirchengemeinde Langenhain
  • HOFHEIM-LANGENHAIN
  • 18.02.2020

Zuversicht – Sieben Wochen ohne Pessimismus. Unter diesem Motto lädt die evangelische Kirchengemeinde Langenhain, beginnend am Aschermittwoch, zum gemeinsamen ...

Ulrich Schwalbach

Eine kleine Geste des großen Dankes

  • Ulrich Schwalbach
  • WIESBADEN-DOTZHEIM
  • 21.12.2020

Der Stadtvezirksverband der CDU-Dotzheim hat sich in diesem Jahr bei allen Mitarbeiter*innen der Helios HSK mit einer besonderen Geste bedankt: der Weihnachtsbaum ...

Gottesdienste in Wallau ausgesetzt - Botschaften auf YouTube

  • Pfr. Gerhard Hofmann
  • HOFHEIM-WALLAU
  • 28.12.2020

Die gegenwärtige Coronasituation stellt eine große Herausforderung für unsere gesamte Gesellschaft dar. Die enorme Infektionsgefahr zwingt zu schmerzlichen Maßnahmen. ...

Sie haben auch etwas Interessantes zu berichten?

Schreiben Sie jetzt Ihren Beitrag.

Beitrag erstellen
Lade Daten