VRM Lokal feiert Geburtstag

Liebe Nutzerinnen und Nutzer, das Portal VRM Lokal gibt es jetzt seit einem Jahr. Für uns ist das ein Grund zum Feiern. Gleichzeitig bedanken wir uns bei Ihnen mit einem Gewinnspiel.

Mitmachen ist ganz einfach: Reichen Sie einen Text zu Ihrem Verein bei VRM Lokal ein – ganz so, wie Sie es gewohnt sind. Einziger Unterschied: Wer teilnehmen will, muss seinen Beitrag mit dem Stichwort „Vereinswettbewerb“ in der Überschrift kennzeichnen. Mit dieser Kennzeichnung erkennen Sie zugleich unsere unten stehenden Teilnahmebedingungen an.

Zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas: Die schönsten Wettbewerbsbeiträge werden von unserer Jury prämiert. Dem jeweiligen Sieger winkt eine Sonderseite, die den Verein, die Initiative oder die Gruppe präsentiert. Das Beste dabei: Getreu dem Motto „VRM Lokal – Hier werden Leser zum Berichterstatter“ können Sie gemeinsam mit der Redaktion Texte erstellen, Fotos auswählen und die Seite passgenau gestalten.

Der Einsendeschluss für die Wettbewerbsbeiträge richtete sich nach dem Redaktionsschluss der einzelnen Ausgaben. Das Gewinnspiel endet für alle Wochenblätter mit der Ausgabe vom 18. Juli (Redaktionsschluss am Freitag, 13. Juli, um 10 Uhr), für alle anderen Produkte mit dem Redaktionsschluss der ersten Printausgabe nach dem 18. Juli.

Teilnahmebedingungen
1. Veranstalter dieses Wettbewerbs ist die VRM Gratismedien GmbH.
2. Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen, jedoch online abhängig von der Zustimmung zur Werbeeinwilligungserklärung. In allen übrigen Kanälen ist dies nicht davon abhängig. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Benutzer diese Teilnahmebedingungen.
3. Teilnahmeberechtigt sind Personen, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. Mitarbeiter der Veranstalterin VRM Gratismedien GmbH, der mit der VRM Gratismedien GmbH verbundenen Unternehmen und andere an der Konzeption und Umsetzung dieses Gewinnspiels beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen und nicht gewinnberechtigt.
4. Es werden nur die näher beschriebenen Preise vergeben.
5. Der Gewinner eines Preises wird zeitnah unter Verwendung der bei der Anmeldung gemachten weiteren Angaben benachrichtigt. Der Gewinner hat den Erhalt der Gewinnbenachrichtigung unverzüglich, spätestens jedoch bis eine Woche nach Benachrichtigung, der VRM Gratismedien GmbH gegenüber zu bestätigen und die von der VRM Gratismedien GmbH benötigten Angaben zu machen. Andernfalls ist die VRM Gratismedien GmbH berechtigt, einen neuen Gewinner gemäß Auslosung zu bestimmen.
6. Jegliche Schadenersatzverpflichtung der VRM Gratismedien GmbH und ihrer Organe, Angestellten und Erfüllungsgehilfen aus oder im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist, soweit gesetzlich zulässig, auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beschränkt.
7. Gewinne werden den Gewinnern an die angegebene Adresse zugesandt oder nach Vereinbarung persönlich übergeben. Bei in ihrer Geschäftsfähigkeit beschränkten Personen erfolgt die Herausgabe des Gewinns ausschließlich zu Händen des gesetzlichen Vertreters. Eine Barauszahlung der Sachwerte oder Tausch der Gewinne ist nicht möglich. Die Preise sind nicht übertragbar.
8. Alle Angaben des Veranstalters erfolgen ohne Gewähr. Insbesondere bezieht sich dies auf die Veröffentlichung der Namen der Gewinner.
9. Für technische Ausfälle, die zur Nichtverfügbarkeit des Angebots führen, haftet der Veranstalter nicht.
10. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihre vollen Namen und Wohnorte auf der Website und den Online- und Printmedien der VRM veröffentlicht werden. Zugleich versichern die Teilnehmer, Urheber der eingereichten Texte und/oder Bilder zu sein. Sollten Personen abgebildet sein, wurden diese vorher um ihr Einverständnis zur Veröffentlichung gebeten, bei abgebildeten Minderjährigen auch die Erziehungsberechtigten. Mit dem Einsenden von Bildern und Texten erklären Sie sich einverstanden, dass Bilder und Texte in dem von der VRM Gratismedien GmbH herausgegebenen Wochenblatt, der Dreieich Zeitung, des Offenbach Journals, sowie dem von der Echo Zeitungen GmbH herausgegebenen Südhessen Wochenblatt, dem Anzeigenblatt Gersprenztal, des Odenwälder Lokalblicks, sowie dem von der VRM Gmbh & Co. KG herausgegebenen Wochenblatt Bürstadt/Lampertheim, dem Lokalanzeiger VG Eich / VG Wonnegau, dem Lokalanzeiger VG Rhein-Selz/Nackenheim, dem Lokalanzeiger VG Nieder-Olm/VG Wörrstadt, dem Blickpunkt Finthen-Gonsenheim, dem Blickpunkt Weisenau, Eberstadt VG Bodenheim, dem Blickpunkt Hechtsheim Eberstadt, dem Idsteiner Wochenblatt, den Bierstadter Nachrichten, dem Blickpunkt Biebrich, den Dotzheimer Kontakten (print und online) sowie auf der Facebook-Seite des Wochenblatts, des Südhessen Wochenblatts und/oder der Dreieich Zeitung veröffentlicht und damit die Nutzungsrechte an Facebook weitergegeben werden.
11. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht.
12. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Information nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG):
Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes teilzunehmen.

Lade Daten